Bei pharmazeutischen Ampullen-Abfüllanlagen werden Vorlagegefässe aus Glas oder Stahl eingesetzt. Diese werden kontinuierlich oder über eine 2-Punkt-Regelung (Grenzwert) von Aquasant-Sensoren überwacht. Der drucklose Zufluss vom Hauptgebinde soll unter sterilen Bedingungen nach GMP unterbrochen und geregelt werden.


Glas-Vorlagegefässe der Serie GF* und Glasverteiler GV2- bis 8-stellig
Dosieren im Sterilbereich, Vorlagegefässe nach Ihren Bedürfnissen
Je nach Bedarf und Einsatz werden Stahl rostfrei Behälter eingesetzt. Die Vorlagegefässe aus Glas oder Stahl rostfrei (BN2) sind sowohl als Standard wie auch in den von Ihnen gewünschten Dimensionen erhältlich. Die Niveauregelung liefern wir gleich mit; ganz nach Ihrem Wunsch kontinuierlich selbstabgleichend oder mit Grenzstanderfassung. Es gibt verschiedene Varianten, um im Vorlagegefäss das Niveau zu halten: kontinuierlich mit der Füllstandstabsonde SRK, Niveauschalter mit der Grenzwertstabsonde STL oder elektrooptisch mit der Glasspitze und dem AF26 Sensor. Der Produktzulauf im Silikonschlauch wird über das Schlauchquetschventil SQV unterbrochen.

Vorlagegefässe

Glasgefäss mit Glasrohr für kontinuierliche Niveauregelung

  • für Impedanz-SRK-Sonde
  • Volumen von 1 - 5 l, Arbeitsvolumen frei wählbar
  • Anzahl Ausläufe der Schlaucholiven frei wählbar
  • Einlauf-Schlaucholive
  • 2 Entlüftungsoliven für Sterilfilter
  • Geschlossene Flasche ist auch mit DN60-Glasflansch erhältlich
Glasgefäss mit seitlicher Fühlerspitze für Niveauregelung

  • für elektrooptischen AF26-Sensor
  • Volumen von 1 - 3 l, Arbeitsvolumen frei wählbar
  • Anzahl Ausläufe der Schlaucholiven frei wählbar
  • auch mit zwei Fühlerspitzen erhältlich
  • Einlauf-Schlaucholive
  • 2 Entlüftungsoliven für Sterilfilter
Glasgefäss Flanschausführung mit seitlicher Fühlerspitze für Niveauregelung

  • Volumen von 1 - 3 l, Arbeitsvolumen frei wählbar
  • Anzahl Ausläufe der Schlaucholiven frei wählbar
  • Einlauf-Schlaucholive
  • Flasche mit DN60-Glasflansch mit Klammerverschluss
  • ab 2 l Flaschen Behälterboden konvex, Ausläufe radial an Wand angeordnet
Stahl-Messzellen zur Dosierung mit TriClamp-Verschluss für kontinuierliche Niveauregelung

  • für Impedanz-STL-Sonde
  • Volumen von 50 ml - 6000 ml, Arbeitsvolumen frei wählbar
  • Ein- und Auslaufanschluss TriClamp, Schlaucholive, Swetchlok oder Schweissrohr frei wählbar
  • 1 Entlüftungs-TC für Sterilfilter
  • Stahl BN2 RA 0.4, elektropoliert, totraumfrei
  • Behälterboden konvex, Ausläufe radial an Wand angeordnet
Glasverteiler zu Vorlagebehälter zwei bis acht Stellig

  • Volumen ab 450 ml
  • Schott Duran 50
  • Anzahl Ausläufe der Schlaucholiven frei wählbar
  • Einlauf-Schlaucholive
  • 1 Entlüftungsolive mit Drehventil in PTFE

Dokumentation

Vorlagegefässe
Sie suchen ein Vorlagegefäss für die Sterilabfüllung?

Die Aquasant-Glasgefässe im Standard oder nach Kundenspezifikation mit Füllstandmessung oder Grenzstanderfassung als Regler.



PDF downloaden
Prospekt: Glasgefässe Typ GF*
Tech. Doku: Glasgefäss Typ GF26-1
Tech. Doku: Glasgefäss Typ GF26F
Tech. Doku: IR-Reflex-Detektor Typ AF26
Tech. Doku: Glasgefäss Typ GF1000K
Tech. Doku: Stabsonde Typ SRK270/160
Glasverteiler
Sie suchen einen Verteiler für die Sterilabfüllung?

Die Aquasant-Glasverteiler im Standard oder nach Kundenspezifikation.



PDF downloaden
Prospekt: Glasverteiler Typ GF*
Tech. Doku: Glasverteiler Typ GV2
Tech. Doku: Glasverteiler Typ GV 4
Tech. Doku: Glasverteiler Typ GV 6
Tech. Doku: Glasverteiler Typ GV 8

Kunden kaufen gerne zu den Vorlagegefässen

SQV11 KV

Schlauchquetschventil

zu Silikonschlauch 55 Shor <ø 16mm, pneumatische Ansteuerung

SQV21 KV

Schlauchquetschventil

zu Silikonschlauch 55 Shor <ø 22mm, pneumatische Ansteuerung

STL 35/25 TC1

Voll PTFE Sensor

Grenzwertsensor totraumfrei für die Sterilabfüllung

G-FS26

Glasfühlerspitze

für den AF26 el. optischen Sensor eingebaut in Stahlgefässe

AF26 R

el. optischer Sensor

Grenzwert Niveauschalter zu Glasgefäss GF26 oder Fühlerspitze

SRK 270/160 N GF

Füllstandsonde zu LLCU

zu Glasgefäss GF1000 Niveauregelung im Vorlagegefäss